Fenerbahce rüstet sich derzeit für die dritte Qualifikationsrunde der UEFA Champions League. Nun stehen auch die nominierten Spieler für die europäische Bühne fest. Die Namen sind bereits der UEFA gemeldet.

Neben den gesetzten Spielern wie Dirk Kuyt oder Volkan Demirel sticht dieses Jahr eine besondere Personalie in den Mittelpunkt. Fenerbahce?s neuer Youngstar, Salih Ucan, hat es mit seiner konstant guten Leistung im Trainingslager für die Nominierung in die UEFA-Liste geschafft.

Der 24-köpfige Kader setzt sich wie folgt zusammen:

Torwärter: Volkan Demirel, Mert Günok, Serkan Kirintili
Abwehr: Egemen Korkmaz, Hasan Ali Kaldirim, Bekir Irtegün, Özgür Cek, Orhan Sam, Gökhan Gönül, Serdar Kesimal
Mittelfeld: Mehmet Topal, Özer Hurmaci, Alex, Cristian, Sezer Öztürk, Selcuk Sahin, Mehmet Topuz, Salih Ucan, Caner Erkin, Miroslav Stoch
Sturm: Moussa Sow, Dirk Kuyt, Henri Bienvenu, Semih Sentürk