Am 12. August wird Fatih Terims Truppe gegen den Pokalsieger der vergangenen Saison und gleichzeitig Erzrivalen Fenerbahce im türkischen Super Cup antreten. Davor haben die "Löwen" drei Vorbereitungsspiele geplant.

Am 1. August wird Galatasaray in Ljubljana gegen Olimpija Ljubljana antreten. Die nächste Begegnung wird am 4. August gegen den Lazio Rom im Atatürk Stadion in Izmir stattfinden. Das letzte Vorbereitungsspiel vor dem Super Cup Finale wird am 8. August im eigenen Stadion, der Türk Telekom Arena, gegen Fiorentina bestritten.