Besiktas hat Julien Escude (32) und den schottischen Torwart Allan McGregor (30) verpflichtet. Damit wurden die Abgänge von Egemen Korkmaz und eventuell Rüstü Recber kostengünstig kompensiert.

Die Schwarzen Adler unterschrieben mit Julien Escude einen Kontrakt bis 2014. Der 32-Jährige Verteidiger erhält ein Grundgehalt von 900.000 Euro pro Saison, daneben eine Spielprämie von 10.000 Euro, allerdings begrenzt auf 30 Pflichtspielzahlungen. Vor wenigen Stunden landete auch der schottische Neuzugang Allan McGregor (30) in Istanbul und wird ab der neuen Saison im Dress von Besiktas auflaufen.

Allan McGregor ist 186 cm groß und hat einen Marktwert von fünf Millionen Euro. Der frühere Schlussmann der Glasgow Rangers wurde drei Mal schottischer Meister und Pokalsieger. 2008 stand Allan McGregor im Finale der UEFA Europa League.