Die Löwen haben der Istanbuler Börse die Kosten des Altintop-Transfers veröffentlicht. Hamit Altintop hat sich mit diesem Transfer zumindest finanziell gegenüber einem Engagement in Madrid verbessert.

Hamit Altintop hat mit Galatasaray einen Vierjahresvertrag unterzeichnet. Die Ablösesumme für den 29-Jährigen lag mit 3,5 Millionen Euro relativ niedrig. Bei den Löwen wird Hamit in den ersten zwei Jahren ein Jahresgehalt von 2,9 Millionen Euro und eine Spielprämie von 20.000 Euro erhalten. Im dritten  Jahr  und vierten Jahr sinkt das Jahresgehalt auf 2,75 Millionen Euro. Dafür steigt seine Spielprämie auf 25.000 Euro.