Besiktas hat den ehemaligen Fenerbahce-Kicker Ugur Boral von Samsunspor an den Bosporus geholt.

Ugur Boral unterschrieb mit dem 13-fachen türkischen Meister einen Dreijahresvertrag und wird pro Saison 700.000 Euro verdienen. Die Spielprämie beträgt 10.000 Euro. Von 2006 bis 2012 spielte der 30-Jährige im Dress von Fenerbahce. Am 8. Juli wird Ugur Boral mit der Mannschaft trainieren.

Besiktas löst mit Simao Kontrakt auf

Augenscheinlich haben Besiktas und Simao Sabrosa die Wege getrennt. Im Vorbereitungscamp in Österreich soll angeblich die Entscheidung um den zuletzt schwachen Portugiesen gefallen sein. Besiktas und Simao haben den bis 2013 laufenden Vertrag im Einvernehmen aufgelöst.