Heut hat der Holländer unter Beifall der Fenerbahce-Fans einen Dreijahresvertrag mit Fenerbahce unterschrieben. Anschließend traf sich Kuyt mit seinen Fans im Sükrü Saracoglu-Stadion.

Dirk Kuyt begann seine Worte damit, die gefallenen Soldaten im Kampf gegen die PKK in Hakkari zu ehren.  Anschließend bedankte er sich bei den Fans:

?Ich möchte mich zuerst bei den Fans bedanken, die den weiten Weg hierhergefunden haben, um mich zu sehen. Desweiteren möchte ich unseren Vorstandsvorsitzenden Aziz Yildirim herzlich grüßen. Ich hoffe, dass er bald mit uns sein kann.?

?Ich habe die letzten sechs Jahre beim FC Liverpool verbracht. FC Liverpool und den Fans gebührt meine zu tiefste Verbundenheit und Dankbarkeit. Ich habe dort eine wunderbare Zeit erlebt. Nun beginnt für mich aber ein neuer Abschnitt und ich bin vor Freude kaum noch zu halten. Ich bin bereit mich in die Geschichte von Fenerbahce einzuschreiben?