Das Mittelfeld-Ass von Fenerbahce äußerte seine Meinung zur Vertragsverlängerung.

?Ich bin sehr glücklich über meinen Vertrag. Ich habe ohne groß Nachzudenken den Vertrag angenommen. Ich bin sehr glücklich hier und hoffe, dass ich mit Fenerbahce noch viele Meisterschaften gewinnen werde. Die Fans, meine Mannschaftskollegen, die Verwaltung, das Stadion und die Stadt sind einfach Klasse.?

Weiterhin nahm er Stellung zu den Gerüchten. ?Ja es gab Angebote von europäischen Clubs. Aber ich habe nie daran gedacht Fenerbahce zu verlassen. Ich wiederhole, ich bin sehr glücklich in Fenerbahce und deshalb habe ich mich entschieden die nächsten drei Jahre für Fenerbahce zu spielen. ?

Über seine bisherige Leistung sagte er folgende Worte: ?Ich bemühe mich sehr auf meiner Position eine gute Leistung zu bringen. Ich merke, dass ich mich diskret steigere. Das heißt für mich so gut wie, dass ich in den nächsten Jahren viel besser werde. Selbst in meiner Freizeit bemühe ich mich weiterhin zu trainieren um einen Beitrag dem Team zu leisten.?

Miroslav Stoch wurde mit 15 Jahren in die 1.Mannschaft seiner Heimatstadt berufen, durfte aber aus phsischen Gründen nicht auf den Platz. Mit 16 Jahren war er soweit und wurde zum jüngsten Spieler in der slowakischen Liga. Mit 17 Jahren nahm ihn Chelsea in die Jugendmannschaft auf.  Jahr später stand er auch mit dem Chelsea Trikot auf dem Platz. Jedoch es fiel ihm schwer sich durch die starke Konkurrenz durchzusetzen und wurde an die Niederländische Mannschaft Twente ausgeliehen wo er Meister (2009 bis 2010) wurde. Seit der Saison 2010 spielt er für Fenerbahce.