In den nächsten 48 Stunden wird der neue Cheftrainer bei Besiktas vorgestellt. Einer der Kandidaten, Mustafa Denizli oder Samet Aybaba, wird den Trainerposten bei den Schwarzen Adlern übernehmen. Die beiden Trainer befinden sich in der Endauswahl.

Nach den Gesprächen mit Slaven Bilic, Ralf Rangnick, Eric Gerets und Sven-Göran Eriksson wird der nächste Trainer bei Besiktas mit großer Wahrscheinlichkeit ein Türke. Die Trainerfrage wird sich nach Besiktas nahestehenden Quellen binnen 48 Stunden klären. Das Ruder wird entweder Mustafa Denizli oder Samet Aybaba übernehmen. Mit Denizli wurden die Kicker vom Bosporus im Jahr 2009 türkischer Meister und feierten den Pokalsieg über Fenerbahce. Die Entscheidung zu Gunsten eines türkischen Vereins ist gefallen, da Besiktas ein Sparprogramm bis 2017 durchziehen will und damit für renommierte ausländische Namen kein Geld ausgeben will.