Nun sind die Gerüchte um Miroslav Stoch zu beenden! Fenerbahce verlängerte mit seinem Flügelspieler bis zum Jahr 2016.

Der türkische Rekordmeister gab gestern bekannt, dass der Kontrakt mit dem slowakischen Nationalspieler Miroslav Stoch bis zum Jahr 2016 verlängert wurde. Für die Saison 2012/13 wird Stoch 1,75 Millionen Grundgehalt und pro Pflichtspiel eine Sonderzahlung von 15.000 Euro erhalten. Ab der Saison 2013/14 wird die Sonderzahlung pro Spiel um 1.000 Euro erhöht. Für die Spielzeit 2015/16 beträgt der Grundgehalt von Stoch 1,9 Millionen Euro, wobei die Sonderzahlung pro Partie 17.000 Euro beträgt. Die Vertragsverlängerung wurde an die Börse in Istanbul gemeldet.