Der zweite Vorsitzende von Trabzonspor Nevzat Sakar hat gestern Mittag offiziell den Transfer von Emre Güral und Souleymane Bamba bekanntgegeben.

Die langen Verhandlungen mit dem englischen Zweitligisten Leicester City haben ein erfreuliches Resultat: Bamba wird am 20. Juni den Vertrag unterzeichnen. Parallel dazu verpflichtet Trabzonspor Emre Güral von Bucaspor mit einer Ablösesumme von 300.000 Euro.

Wer ist Bamba?

Der 27-jährige ivorische Innenverteidiger ist im Norden Frankreichs, Ivry-sur-Zeine geboren. Seine professionelle Fußballkarriere begann mit 17 Jahren in der zweiten Mannschaft von Paris-Saint-German. Seinen Durchbruch schaffte er im schottischen Fußballverein ?Hibernian Edinburgh?. Er wechselte zum englischen Club Leicester City, wo er in 52 Spielen drei Mal traf. Seit 2008 spielt er für die Elfenbeinküste.

Wer ist Emre Güral?

Der 23-Jährige gebürtige Offenbacher fing mit seiner Fußballkarriere in Frankfurt am Main an. Die Bekanntschaft mit der Süper Lig machte er vor drei Jahren mit dem Zweitligisten Bucaspor. Dieses Jahr soll er zum ersten Mal in der Süper Lig für Trabzonspor auftreten. Er stand auch in den Transferlisten von Fenerbahce, dem 1.FC Kaiserslautern und Bayern München. Für die U-20 Nationalmannschaft der Türkei spielte er im vergangenen Monat im Spiel gegen die Niederlande.