Der erste Kapitän und spätere Trainer Seref Bey (1894-1933) wird mit dem unter dem Motto "FEDA" geehrt. Mit der Aufforderung "sich aufopfern!" verkaufte Besiktas rund 75.000 "FEDA-Shirts" an seine Fans.

Seref Bey ist eine unvergessliche Persönlichkeit bei Besiktas. Der Mitbegründer der Fußballabteilung (ab 1911), Kapitän und spätere Chefcoach  wird seit Mai mit einem besonderen T-Shirt geehrt. 75.000 Fans kauften das "FEDA-Shirt" und ließen die Kassen bei Besiktas klingeln. Der Umsatz der erfolgreichen Idee liegt bei rund 1,2 Millionen Euro. Gerade in der schweren finanziellen Zeit von Besiktas, kommt diese Fan-Unterstützung wie vom Himmel.