Diverse Sportinformationseiten haben am heutigen Vormittag Ralf Rangnick als den Trainer von Besiktas gemeldet und über einen Vierjahresvertrag berichtet. LIGABlatt hat sich fälschlicherweise auf diverse türkische Quellen berufen und die Meldung rausgegeben. Die Transfernachricht entpuppte sich als eine Luftblase.

In Angesichts der unklaren Trainersituation wird LIGABlatt nun auf die offizielle Vertragsunterzeichnung warten. Bei den Schwarzen Adlern werden zur Stunde zwei Trainer ausgehandelt: Rangnick und Bielsa! Allerdings wäre Rangnick als neuer Trainer wahrscheinlicher, denn Bielsa wird von Top-Vereinen stärker umworben. Vor wenigen Minuten hat die türkische Tageszeitung "Milliyet" die Falschmeldung zugegeben.