Egemen Korkmaz kam vor einem Jahr von Trabzonspor an den Bosporus und überzeugte mit seiner Konstanz. Der Abwehrbulle kam in dieser Saison auf 51 Pflichtspiele bei über 4400 Spielminuten!

Egemen hat in den 54 Pflichtspielen in der Saison 2011/12 genau 51 Partien bestritten. In der Europa League und im türkischen Pokal stand der Abwehrchef in jedem Spiel auf dem Platz. In der Liga musste er zwei Mal wegen seiner Gelb-Sperre passen, wobei eine Partie aufgrund seiner Verletzung ohne ihn lief. Insgesamt kam Korkmaz in der Liga auf 3211 Spielminuten, 1080 Minuten waren es in der Europa League. Damit ist der Innenverteidiger der konstanteste Spieler bei Besiktas. Der 182 cm große Abwehrspieler hat bei den Adler einen Vertrag bis 2015.

Top 5 konstante Spieler bei Besiktas – Abwehrspieler rücken in den Fokus

Egemen Korkmaz, 4471 Einsatzminuten, 51 Spiele

Fabian Ernst, 2935 Einsatzminuten, 43 Spiele

Manuel Fernandes, 2681 Einsatzminuten, 44 Spiele

Ismail Köybasi, 2652 Einsatzminuten, 42 Spiele

Tomas Sivok, 2341 Einsatzminuten, 40 Spiele