Über die Sympathie von Abdurrahim Albayrak brauch man keine Worte verlieren, denn der Funktionär aus dem Schwarzen-Meer ist ein besessener Galatasaray-Fan. Kaum zu vergessen sind seine Worte in der vorletzten Saison, als Galatasaray ein Negativrekord in der Liga aufstellte. Galatasaray will Hamit Altintop an den Bosporus holen und hierfür soll Mourinho überredet werden.

"Es ist Schade um die Fans. Haben denn wir nicht einmal einen Derby-Sieg verdient?", so Albayrak vor rund einem Jahr im Fernsehe, nachdem man zu Hause gegen Fenerbahce mit 1:2 verlor. Nun soll der frische Meister Jose Mourinho am 24. Mai empfangen und den "Special One" für den Transfer von Altintop überzeugen. Galatasaray will bekanntlich Burak Yilmaz und augenscheinlich auch Hamit Altintop. Auch sind Gerüchte über Nuri Sahin an der Tagesordnung, doch die erste Priorität soll bei Hamit Altintop liegen. Hierfür kommt es am 24. Mai zum Treffen zwischen Fatih Terim und Jose Mourinho. "Wir wollen Hamit Altintop schon lange. Außerdem sind Mourinho und Fatih Terim gute Freunde. Mourinho wird am 24. Mai in Istanbul sein. Hier wird er sich mit Fatih Terim treffen. Es wird dabei um Hamit Altintop gehen.", sagte Albayrak im Fernsehen.