Der 25-Jährige wurde in dieser Saison mit seinen 33 Toren zum Torschützenkönig der türkischen Süper Lig gekrönt. Die bestehenden Gerüchte, um Burak?s Transfer sollen sich laut türkischen Berichten bewahrheitet haben.

Nach Selcuk Inan, Ceyhun Gülselam und Engin Baytar wäre Burak Yilmaz der vierte Trabzonkicker aus dem Meisterschaftskader der Saison10/11, den Terim nun zu sich nach Istanbul holt.

Die türkische Tageszeitung Aksam berichtete, dass Galatasaray die Spezialklausel in Burak?s Vertrag wahrnehmen werde. Demnach kann jede Mannschaft Yilmaz aus seinem Vertrag, das bis 2015 läuft, herauskaufen, falls die Ablösesumme von 5 Millionen Euro an Trabzonspor gezahlt wird.

Bei den Löwen soll Burak Yilmaz ein Jahresgehalt von stattlichen 3 Millionen Euro erhalten. Und mit der Champions League Teilnahme in der kommenden Saison wird sich das Engagement in Istanbul für Burak nicht nur finanziell lohnen.