Die Kanarienvögel müssen für das morgige Derby gegen den Stadtrivalen Galatasaray auf einige Leistungsträger verzichten müssen. Darunter sind Alex, Gönül, Sow und Öztürk.

Die Dauerverletzung vom brasilianischen Kapitän Alex de Souza dauert an und scheint nicht bis morgen zu heilen. Das gleiche Schicksal ereilte auch den Flügelflitzer Gönül. Beide Spieler konnte heute nur getrennt von der Mannschaft trainieren.

Sow und Sezer Öztürk fallen aus

Die Behandlungsphasen von Sow und Sezer Öztürk dagegen konnten zu Ende geführt werden. Beide Spieler werden morgen nicht aufgestellt sein, so interne Stimmen.