Der türkische Legionär Arda Turan erfüllte sich seinen größten Traum und wird am 9. Mai in der Europa League um den Titel spielen.

"Ein solches Endspiel war in meiner Karriere mein größter Traum. Die Chancen für den Titel sind gleich. Wir werden aber alle Kraft zeigen, um zu gewinnen. Bilbao hat einen guten Kader und ist damit ein zu respektierender Gegner. Wir sind aber auch eine starke Mannschaft. Ein solches Finalspiel hat daher keinen Favoriten. Vor unserem Gegner haben wir keine Angst. Ich repräsentiere mein Land und dass im Finale ein türkischer Spieler spielt macht mich stolz.", sagte der momentan am besten spielende türkische Kicker.

Bin bei Atletico de Madrid sehr glücklich

"Ich bin hier sehr glücklich und möchte auch weiter bei Atletico Madrid bleiben. Ich möchte mit mein Team erfolgreich werden und hier meine Karriere erfolgreicher machen. Wir spielen viele Begegnungen. Auf solch ein Tempo habe ich mich gewohnt.", sagte der Atletico-Kicker.