Der türkische Rekordmeister muss im Derby gegen Besiktas auf seinen Torhüter Volkan Demirel verzichten.

Schlechte Nachricht von Volkan Demirel an Fenerbahce. Der momentan stark spielende Keeper verletzte sich beim Zusammenprall mit Edu im Derby und wird am Donnerstagsabend im Inönü-Stadion nicht auflaufen können. Volkan hatte im Spiel auch Edus Entschuldigung nicht angenommen, weil das Einsteigen von Edu deutlich übertrieben war. Nach dem Spiel nahm er allerdings seine Entschuldigung an.