FC Chelsea steht nach einem 5:1-Kantersieg über Tottenham im Finale des FA Cup und trifft hier auf FC Liverpool. The Blues vs. the Reds – ein Klassiker!

Im Wembley schaltete der FC Chelsea Tottenham mit den Toren von Drogba (43.), Mata (50.), Ramires (77.), Lampard (81.) und Malouda (90.) aus. Liverpool siegte gegen Everton mit 2:1. Damit stehen beide Teams in Finale des FA Cups und tragen am 5. Mai das Finale aus. In den letzten sechs Spielzeiten standen die Blues drei Mal im Finale und feierten auch drei Mal. Liverpool war zuletzt im Jahr 2006 Sieger im FA Cup.

Video zum Artikel

httpv://www.youtube.com/watch?v=jjQvOcLTIjY&feature=related