Alex ist ohne Zweifel ein Mann der großen Stunden! Zumindest mussten Besiktas und Galatasaray das große Aufspielen von Alex schmerzlich spüren. Gegen Galatasaray traf Fenerbahce-Star Alex de Souza erneut. Der Mittelfeld-Genie knallte die Kugel genau in den Winkel!

In den Fankreisen wird Alex wie ein König gefeiert und das mit Recht. Der zweifache Torschützenkönig (SüperLig) im Dress von Fenerbahce bescherte den Kanarienvögeln mehrere Derbysiege und Derbytore. Alex oder "Kralex" trifft in den Derbys eben wie kein anderer. Besiktas und Galatasaray kennen den brasilianischen Mittelfeldakteur nur zu gut. In den letzten sechs Derbys traf Alex sieben Mal in die Maschen. Dabei kassierte Besiktas vier Treffer, während Galatasaray mit drei Alex-Treffern die Laune verlor.

234 Spiele und 135 Tore in der SüperLig

Alex war bereits zwei Mal Torschützenkönig in der SüperLig, traf in dieser Saison allerdings nur 13 Mal in die Maschen. In acht Spielzeiten erzielte Alex 21 Derby-Tore und das bei 39 Derby-Partien! Gegen Besiktas traf Alex de Souza 13 Mal, Galatasaray kassierte bisher acht Alex-Tore. In 234-Ligaspielen in der SüperLig  gelangen ihm sagenhafte 135 Tore.