Nun steht es fest! Lukas Podolski (27) trennt im Sommer seine Wege mit dem 1. FC Köln. Der Kölner Klub einigte sich mit FC Arsenal London auf 13 Mio ? Ablöse.

Der Vertrag des deutschen Nationalspielers mit dem 1. FC Köln läuft bis Sommer 2013, jedoch haben sich alle Beteiligten darauf geeinigt, dass Poldi im Sommer diesen Jahres in die Premier League wechselt. Die Ablösesumme von 13 Mio ? war ausreichend, um Poldi nach London zu holen. Laut englischen Pressemitteilungen zufolge soll der deutsche Stürmer einen 4-Jahres-Vertrag unterschrieben haben. Nach seiner Rückkehr von Bayern München nach Köln in der Saison 2009/2010 ging es für Lukas Podolski mit Köln wieder bergauf und somit lenkte er das Augenmerk vieler europäischer  Spitzenklubs auf sich.

Wer Poldis Platz in Köln im Sommer einnehmen wird, ist unbekannt, doch als Top-Kandidat steht auf der Liste der Geißböcke der derzeit beim VfL Wolfsburg spielende Patrick Helmes (28).