Bayer Leverkusen wurde mit einem 7:1 in Barcelona deklassiert! Die Werkself wurde von Lionel Messi und Tello mächtig auseinandergenommen. Messi stellte mit seinen fünf Toren einen neuen CL-Rekord auf. 

Barca-Star Lionel Messi steuerte beim Debakel von Nou Camp fünf Treffer bei (neuer CL-Rekord). Neben Lionel Messi trumpfte der Nachwuchspieler Tello auf und traf zwei Mal in die Maschen von Leverkusen. Keeper Bernd Leno kassierte drei Messi-Lupfer und patzte zwei Mal kläglich! Die "Blaugrana" stehen mit dem 10:2-Gesamtergebnis im Viertelfinale der Champions League und visieren den Titel scharf an. Trainer Dutt blieb bei der  Barca-Show nichts anderes übrig, der bitteren Pleite zuzuschauen. Für Leverkusen erzielte Bellarabi in der Nachspielzeit den "Ehrentreffer".

Tore:
1:0 Messi (25., Linksschuss, Xavi)
2:0 Messi (42., Linksschuss, Iniesta)
3:0 Messi (50., Rechtsschuss, Fabregas)
4:0 Tello (56., Rechtsschuss, Fabregas)
5:0 Messi (58., Linksschuss)
6:0 Tello (62., Rechtsschuss, Dani Alves)
7:0 Messi (85., Linksschuss, Keita)
7:1 Bellarabi (90. + 1, Rechtsschuss, Rolfes)